Seite wählen

Das banibis Update

Monat: Juli 2020

Hallöchen aus dem Corona-Loch!

Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt.

Auch in unserem Unternehmen hat der kleine Plagegeist namens Corona,  ziemliches Chaos angerichtet. Pläne und Strategien der ersten beiden Quartale dieses unschönen Jahres 2020, wurden zu Beginn ganz schön auf die Probe gestellt. 

Doch hier sind wir wieder und zwar mit höchst erfreulichen Neuigkeiten: Während die externe Kommunikation über unseren E-Mail Newsletter, Blog und Facebook eine ganze Weile auf Eis gelegt wurde, hat sich intern einiges getan.

Es gibt Nachwuchs

Das banibis Team ist gewachsen und zwar richtig! Unsere vorcoronaliche Personalsuche hat sich endlich bezahlt gemacht und unser Entwicklerteam umfasst jetzt ganze 8 Personen. 

Neben den beiden Ur-banibislern Berny und Michi sowie Codemaster Nr. 1 Thomas (den wir euch ja bereits vorgestellt haben) leisten uns nun auch Chris, Christoffer, Elias, Lukas und Max Gesellschaft. Auch ihnen wird eine kleine Vorstellrunde im Blog nicht erspart bleiben (Ihr seid hiermit gewarnt ;D)

FK banibis?

Als elfköpfiges Team könnten wir nun natürlich auch die Branche wechseln und unser eigenes Fussballteam gründen. Erste Versuche haben aber gezeigt, dass es für alle Beteiligten besser ist einfach nur am Computer sitzen zu bleiben. Und Kontaktsport ist ja momentan eh so eine Sache. 

Maison de banibis

Um nun auch alle Team-Mitglieder (Inklusive der dazugehörigen Babyelefanten )unterzubringen, musste also schnell mehr Platz her. Somit nutzten wir die Gelegenheit und zogen im fliegenden Wechsel in den dritten Stock auf 230m2 Bürofläche. Hier befindet sich nun, neben den stets frisch desinfizierten Schreibtischplätzen, auch unser Pausen-Tischtennistisch, welcher coronakonform natürlich nicht unter Kontaktsport fällt. 

Lediglich die Einrichtung verläuft umständehalber etwas schleppend. So haben wir zwar einen angemessen großen Esstisch welcher sowohl Team als auch Babyelefanten genug Platz bietet, aber keine Stühle. Das Begehungs-Video muss aus diesem Grund noch etwas warten.

Fazit

Obwohl wir anfangs ganz schön durchgerüttelt wurden (und Home-Office die Einschulung neuer Mitarbeiter wirklich nicht gerade erleichtert), konnten wir gemeinsam einen Weg finden die Krise zu nutzen um unsere Strukturen auszubauen und zu festigen. Es ist es uns gelungen stärker aus der Krise hervorzugehen und wir freuen uns unsere Kunden langsam aber sicher auch wieder persönlich treffen zu können.

Zum Abschluss dieses Blog-Updates wünschen wir all unseren Kunden und Lesern weiterhin gutes Durchhaltevermögen und vor allem gute Gesundheit! 

Und den Elefanten wünschen wir ganz viele Erdnüsse *Tröööt*

Das banibis-Team

Besuchen Sie uns

Dresdner Straße 68/3/1

1200 Wien

 

Kontaktieren Sie uns

office@banibis.at

+43 (1) 375 22 55

Abonnieren Sie uns

Folgen Sie uns

© 2020 banibis GmbH |  FN 435705 v | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz